Impressum | Datenschutzerklärung | Nutzungsbedingungen
powered by Kieler Meile
Das Portal für "KIELER"
Bookmark and Share
NAVIGATION

Pflegeversicherung


Die Pflegevorsorge betrifft jeden



Mehr zu Gesetzliche Pflegeversicherung Themen finden Sie im Ratgeber bei meinepflegeversicherung.com.

Es war ein großes Projekt, welches von der damaligen Bundesregierung im Jahr 1995 auf den Weg gebracht wurde. Mit Einführung der Pflegeversicherung kam Geld in die Sozialkassen und eine Finanzierung der Pflege von Angehörigen war abgesichert. Mittlerweile sieht die Lage anders aus. Die Kosten sind gestiegen und neben der gesetzlichen muss auch eine private Vorsorge getroffen werden. Je jünger der Versicherungsnehmer beim Abschluss der Versicherung ist, desto niedriger fallen die Prämien aus.

Ein Pflegefall zu werden, das betrifft keineswegs nur ältere Menschen. Das Risiko zieht sich durch alle Altersstufen und macht selbst vor Kindern nicht halt. Abgesehen davon, dass dieses Schicksal eine psychische und körperliche Belastung für alle Familienmitglieder darstellt. Die Kosten überragen bei Weitem die finanziellen Mittel der meisten Haushalte. Angefangen bei notwendigen Umbauten der Wohnung bis hin zum Besuch der Pflegekurse. Alle Maßnahmen kosten Geld und die Ausgaben können nicht komplett von der gesetzlichen Pflegeversicherung getragen werden. Ist es erforderlich, dass das Familienmitglied in eine Pflegeeinrichtung umzieht, kommen ebenfalls hohe Kosten auf die Angehörigen zu.

Eine Pflegezusatzversicherung bietet finanziellen Rückhalt für die Familie und ist gleichzeitig eine Garantie dafür, dass die Unterbringung bedarfsgerecht erfolgen kann. Das bedeutet, dass kein Unterschied zu den privat Versicherten besteht. Auch bei der Pflege in den eigenen vier Wänden kann die Pflegezusatzversicherung in Anspruch genommen werden. Sie übernimmt zum Beispiel die Kosten für Kräfte von außerhalb, wenn diese die Grundpflege durchführen. Eine Pflegezusatzversicherung wird zurzeit in drei Varianten angeboten. Das sind: Pflegetagegeld, Pflegekosten und Pflegerente. Die Art der Absicherung ist abhängig von dem Anspruch des Versicherungsnehmers.

Hautkompetente Apotheke
kostenloses E-Book downloaden
Copyright © 2014 by Medica Apotheke • Design by www.mediaconcept4all.de • E-Mail: info@medica-kiel.de
Logo Medica Apotheke Kiel
Öffnungszeiten durchgehend
Mo.- Fr.
08:00 bis 18:30 Uhr
Sa.
08:00 bis 13:00 Uhr

Medica Apotheke Kiel
Dr. Martin Rostami
Prüner Gang 15
24103 Kiel

Telefon: 0431/22 00 5-0
Telefax: 0431/22 00 5-10

01573-4786724

facebook Medica Apotheke Kiel
Google+ Medica Apotheke Kiel
Mobil AKTIV

Haben Sie Ihre Apotheke überall dabei, nutzen Sie Ihr Smartphone. Erhalten Sie viele nützliche Tipss direkt auf Ihr Display.
Medica APP